auswaertsfahrerin

Auswärtsfahrer*in / Folge #4 mit Mario / SV Borussia Leer

In der vierten Podcastfolge der Auswärtsfahrer*in geht es im Gespräch mit Mario von SV Borussia Leer darum, was es bedeutet mit einer gesellschaftlich und politisch erfolgreichen Vereinsarbeit sich international zu vernetzen und somit die Basis für eine fairere und gleichberechtigtere Welt voranzutreiben und zu schaffen.

________________

Folgt mir auf Instagram und Twitter!
Instagram: @sarah.gruen.photographer
Twitter: @Gruen_Media

Auswärtsfahrer*in / Folge #3 mit Yannick P / Millernton

Yannick tweetet, postet, podcastet für den Millernton vom FC St.Pauli.
Also eine Position die mir nicht ganz unbekannt ist und gerade deswegen hat es mich interessiert: Wieso der FC St.Pauli und wie kam das mit dem Millernton.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Zuhören und bleibt gesund!

________________

Folgt mir auf Instagram und Twitter!
Instagram: @sarah.gruen.photographer
Twitter: @Gruen_Media

Auswärtsfahrer*in / Folge #2 mit Patrice / Fanprojekt Babelsberg

Nachdem ich mich in der letzten Folge selber vorgestellt habe geht es in dieser Folge um eine Person mit der ich im sei es als Fan oder Media-Team Mitglied Alltag immer wieder zu tun hatte, aber nie (wie das meistens so ist) die Zeit gefunden haben mich einmal näher mit der Personalie Patrice zu beschäftigen.

________________

Folgt mir auf Instagram und Twitter!
Instagram: @sarah.gruen.photographer
Twitter: @Gruen_Media

Auf der einen Seite natürlich als Fan wollte ich wissen was seine Wurzeln sind, aber auch warum er sich dafür entschieden hat diese politische Arbeit in einem sehr diversen Umfeld als Herausforderung anzunehmen.

Dies hole ich in dieser Folge nach und ich wünsche euch viel Spaß beim hören.

Auswärtsfahrer*in / Folge #1 mit Sarah Grün

Die Idee zu einem Podcast war schon länger ein “das eigentlich intressant”,aber wie es eben so ist habe ich diese Entscheidung immer weiter nach hinten geschoben.
Anfang 2020 bekam ich dann über das Media Team die Option einen Slot zu bekommen.
Allerdings gab es dafür Bedingungen und ich hätte nicht so arbeiten können, wie ich es jetzt sehr gerne tue.
So zog es sich wieder bis Ende 2020 und ich habe dann im Januar 2021 gedacht:
“Du hast die Tools, du hast die Infrastruktur, du hast alles was du brauchst. Mach einfach!”

In der ersten Folge stelle ich mich erst einmal kurz selber vor:
Wer bin ich und vor allem was habe ich vor?

Viel Spaß beim Hören und bis zur nächsten Folge!

________________

Folgt mir auf Instagram und Twitter!
Instagram: @sarah.gruen.photographer
Twitter: @Gruen_Media

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung